top of page

VPA!? Was steckt dahinter?

VPA… vielleicht schon mal irgendwann gehört?!

Was steckt dahinter?

VPA ist die Abkürzung für „virtueller persönlicher Assistent“. Nun kann man sich fragen, warum ein/e Assistent/in virtuell sein muss. Wenn man es anders herum betrachtet, ist die Virtualität recht praktisch: immer mehr administrative Arbeiten können ortsunabhängig bearbeitet werden.

Für viele Unternehmer, Freiberufler oder auch Privatpersonen rechnet sich die Anstellung einer Vollzeit/Teilzeitkraft einfach nicht. Bei Arbeitsspitzen kann dier/die VPA helfen. Es wird nur für die tatsächlich geleistet Arbeit gezahlt: fixe Miet- oder Personalkosten fallen nicht an.

Zudem kann durch das Abgeben von Arbeiten, die das vom Kerngeschäft ablenken, profitiert werden: mehr Quality-Time für das Privatleben und/oder die Konzentration auf das Wesentliche.

Was genau kann ortsunabhängig bearbeitet werden? Wobei kann ein/e VPA helfen?

Bei den allgemeinen Büro- und Sekretariatsaufgaben, wie zB. Rechnungserstellung, Mahnwesen, Emailverwaltung- und beantwortung, Postbearbeitung, Ablageorganisation, Telefonate, Datenbankpflege.

Lästige Verwaltungsarbeiten? Abgeben! Das Ausfüllen von Formularen, das Zusammenstellen von Unterlagen kann ein/e ortsunabhängige/r Assistent/in erledigen.

Natürlich kann die auch die umfangreiche Reiseplanung „virtuell“ abgegeben werden: das Buchen von Flügen, die Vorbereitung von Messen und Veranstaltungen.

… das Aufgabengebiet ist groß. Und ganz virtuell muss es ja nicht bleiben ;-) Telefon, Skype und ein realer Kaffee machen es persönlich und etwas realer.

VPA = das ortsunabhängige Sekretariat.

VPA Hamburg

Commentaires


tanja haberkorn officemanagement

Wer schreibt hier?

Ich bin Tanja Haberkorn

  • LinkedIn
  • Instagram

Nordlicht, Papierliebhaberin, Netzwerkerin und
Backoffice-Rückenstärkerin. 

 

Ich betreue seit 2015 freiberuflich kleine und mittelständische Unternehmen, Privatiers, Agenturen, Kreative, Selbstständige.... bei der Organisation als (virtuelle) Assistentin

bottom of page